BAYER 04 LEVERKUSEN

Das sagt der Verein:

Das sagt die Presse:

  • Bosz: „Geisterspiele nur, weil wir das Geld brauchen“
    am April 7, 2020 um 3:12 pm

    Für Peter Bosz ergibt Profi-Fußball ohne Publikum grundsätzlich keinen Sinn. „Wir spielen Fußball für die Fans“, betont Leverkusens Trainer. Doch auch wenn sich der Niederländer zu Beginn der Pandemie klar gegen Geisterspiele aussprach, befürwortet er sie nun – allerdings einzig aufgrund der finanziellen Notsituation anderer Klubs.

  • Personenanzahl bei Geisterspielen: Noch keine finale Entscheidung
    am April 7, 2020 um 7:43 am

    Nach der Unterbrechung des Spielbetriebs wegen der Corona-Pandemie könnte es in der Bundesliga mit Geisterspielen weitergehen. Noch nicht final entschieden ist, wie viele Personen dann in den Stadien zugelassen sind.

  • Schmitz‘ Töchter wollen nicht: Leverkusens Greenkeeper-Ära vor dem Ende
    am April 7, 2020 um 7:41 am

    Seit 1997 kümmert sich Georg Schmitz um die Fußballplätze in und um die Bay-Arena sowie im Nachwuchsleistungszentrum am Kurtekotten. Während der Rasen derzeit sprießt, hat Bayers Chef-Greenkeeper ein ganz anderes „Nachwuchsproblem“.

  • Die Fairplay-Tabelle der Bundesliga: 40 Platzverweise und Bailey mittendrin
    am April 6, 2020 um 7:30 pm

    Nur zwei Bundesliga-Klubs haben nach den bislang ausgetragenen 25 Spieltagen noch keinen Platzverweis kassiert. Welche ist die fairste, welche die unfairste Mannschaft? Und welcher Spieler trumpft mit Gelben Karten auf?

  • Völler erwirbt 100 „Geistertickets“ des OFC
    am April 6, 2020 um 3:49 pm

    Am 12. März haben die Kickers aus Offenbach die Aktion „Volle Hütte“ ins Leben gerufen, mit Rudi Völler hat der Regionalligist einen prominenten Unterstützer der Aktion.

Das sagt das Netz:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten