BAYER 04 LEVERKUSEN

Das sagt der Verein:

Das sagt die Presse:

  • „Völlig unnötig“: Schon wieder Tadel für Bellarabi
    am Oktober 29, 2020 um 11:16 pm

    Über die Schlüsselszene der Partie gab es bei Bayer 04 Leverkusen nach dem 0:1 bei Slavia Prag keine zwei Meinungen. So rückte Karim Bellarabi in den Fokus der Kritik – nicht zum ersten Mal in dieser Saison.

  • Über 70 Minuten in Unterzahl: Leverkusen kassiert erste Saisonniederlage
    am Oktober 29, 2020 um 9:50 pm

    Bayer 04 Leverkusen hat die erste Pflichtspielniederlage in dieser Saison hinnehmen müssen. Das Europa-League-Spiel bei Slavia Prag verloren die Rheinländer nach langer Zeit in Unterzahl mit 0:1. Ein früher Platzverweis gegen Bellarabi änderte die Statik des Spiels, das die Tschechen letztlich spät durch eine Standardsituation entschieden.

  • Bosz lobt Bailey und zeigt Verständnis: „Er hat es sehr schwer gehabt“
    am Oktober 28, 2020 um 8:40 pm

    Nach einer fantastischen Hinrunde in der Saison 2017/2018 ging es für Leon Bailey sportlich bergab. Doch nach einer Spielzeit voller Enttäuschungen und einem verpatzten Start in die laufende Saison scheint der jamaikanische Nationalspieler zumindest erste Schritte auf dem Weg zu alter Form zu machen.

  • Schick-Rückkehr erst gegen Gladbach?
    am Oktober 28, 2020 um 7:19 pm

    Vor dem Europa-League-Spiel bei Slavia Prag kündigt Peter Bosz Veränderungen in der Leverkusener Anfangsformation an. Auch gezwungenermaßen. Denn mit Rechtsverteidiger Lars Bender und Mittelfeldspieler Exequiel Palacios hat der Trainer zwei weitere Ausfälle zu beklagen. Während das Duo schon in Freiburg zurückkehren soll, ist damit bei Mittelstürmer Patrik Schick und Mittelfeldstratege Charles Aranguiz nicht zu rechnen.

  • „Bedauerlich“: DFL reagiert auf vorübergehenden Zuschauerausschluss
    am Oktober 28, 2020 um 6:45 pm

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat mit einer Mischung aus Enttäuschung und Verständnis auf das für November geltende Zuschauerverbot in den Stadien der Bundesliga reagiert.

Das sagt das Netz:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten